Bodendecker

Bodendecker eignen sich durch ihren flachen dichten Wuchs besonders zur Unterdrückung des Unkrautes. Oft bekommt man im Frühling noch einen Blütenbonus oder aber im Herbst / Winter einen Fruchtbonus. Durch ihre pflegeleichte Handhabung eignen sich Bodendecker auch für schwer zugängliche oder schräge Hanglagen.

 NameWuchsBlätterBlüteHöheBemerkung
 
  Cotoneaster dammeri CORAL BEAUTY - Zwergmispel bodendeckend dunkelgrün, glänzend, immergrün weiß (Mai / Juni) 60 cm orangerote Früchte, erbsengroß, haften bis Frühling
Euonymus fortunei EMERALD GAIETY - kriechender Spindelstrauch Euonymus fortunei EMERALD GAIETY - kriechender Spindelstrauch bodendeckend grün mit weißem Blattrand, immergrün   40 cm  
Euonymus fortunei EMERALD'N GOLD - kriechender Spindelstrauch Euonymus fortunei EMERALD'N GOLD - kriechender Spindelstrauch bodendeckend grün mit gelbem Blattrand, immergrün   60 cm  
Lonicera nitida MAIGRÜN  - flache Heckenmyrte Lonicera nitida MAIGRÜN  - flache Heckenmyrte breitbuschig, dichtverzweigt, kompakt frischgrün, klein, eiförmig, immergrün   1 m  
Pachysandra terminalis - Dickmännchen Pachysandra terminalis - Dickmännchen mattenförmig dunkelgrün, glänzend, immergrün weiß, aufrechte Ähren (Mai) 20 cm benötigt einen lockeren Boden
Vinca minor - kleinblättriges Immergrün Vinca minor - kleinblättriges Immergrün teppichähnlich dunkelgrün, ledrig, immergrün reinblau (Mai) 30 cm Sorten: 'Alba' (weiß), 'Atropurpurea' (rot)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.