Steingarten

Ob zwischen großen Steinen, am Hang, an Wegen und Treppen oder auf der Terrasse, Steingarten- oder Polsterstauden breiten sich als reichblühende und farbenprächtige Polster aus. Die Blütezeit beginnt je nach Sortenwahl bereits im zeitigen Frühjahr und endet im Spätherbst.

 NameBlüteBlütezeitStandortWuchsHöheSorten / Besonderheiten
 
Acaena buchananii - Stachelnüsschen Acaena buchananii - Stachelnüsschen grün-gelb, kugelig, stachelig Juni - Juli sonnig - halbschattig teppichartig 5 - 10 cm  
Aubrieta Hybride - Blaukissen Aubrieta Hybride - Blaukissen je nach Sorte blau - lila April - Mai sonnig - halbschattig polsterartig  10 - 15 cm Sorte: BLAUMEISE (leuchtend blau) 
Campanula poscharskyana - Glockenblume Campanula poscharskyana - Glockenblume blau Juni - September sonnig - halbschattig   10 - 15 cm  
  Dianthus deltoides - Heidenelke leuchtend dunkelrot Juni - August sonnig - halbschattig polsterartig 15 cm Sorte: SPLENDENS; Besonderheit: stehen unter Naturschutz
  Dianthus plumaris Hybriden - Federnelke je nach Sorte weiß, rosa, rot Mai - Juni sonnig - halbschattig polsterartig 20 - 30 cm Besonderheit: stehen unter Naturschutz
Geranium sanguineum - Blut-Storchschnabel Geranium sanguineum - Blut-Storchschnabel kaminrot Mai - September sonnig - schattig polsterartig 20 cm  
Gypsophila repens - Teppichschleierkraut Gypsophila repens - Teppichschleierkraut rosa Mai - August sonnig, trocken teppichartig bis 30 cm  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok